Wow, vielen Dank für das grosse Interesse an diesem Projekt. Die bisherigen Besuchstage waren alle ausgebucht. Hier einige neuer Termine:

Samstag 01. Februar 2020:  09:30 – 11:30, jetzt anmelden!

Samstag 04. Januar 2020:  09:30 – 11:30, jetzt anmelden!

Die Besuchstage finden bei uns in der Au ZH, bei Wädenswil statt. Detailierte informationen folgen jeweils nach der Anmeldung, ca. 1 Woche vor dem Besuchstag.

Tilla, die tiny villa öffnet ihre Türen und Du bist herzlich willkommen!
Schau rein, tausch dich aus, stell Fragen, schenk uns dein Wissen eund gestalte nachhaltigen Lebensraum mit uns.

Tilla ist eine Mobilie, 33 qm gross und vollkommen energieautark. Sie ist Zuhause aber auch Experimentspielfeld. Über die nächsten zwei Jahre finden wir mit ihr heraus, ob wir bereits heute Wohnräume gestalten können, die unsere langfristigen gesellschaftlichen Ziele adressieren und ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltig sind. Und das Gelernte wollen wir mit der breiten Öffentlichkeit teilen, um die Hürden für Folgeprojekte abzubauen.

WER?
Du interessierst dich für unsere Tilla und möchtest sie gerne kennenlernen? Du hast Fragen zum Leben in einer Mobilie oder zu energieautarken Systemen? Dann bist du herzlich Willkommen.
Doch wir wollen auch etwas von dir! Uns interessiert brennend wie du Lebensraum gestalten möchtest? Was sind deine Visionen von gutem und nachhaltigem Leben? Daher ist dieser Besuch auch verbunden mit einem intensiven Austausch

WAS?
Wir gestalten zusammen zwei Stunden. In dieser Zeit zeigen wir euch unser kleines Zuhause, stellen gemeinsam die grossen Fragen zu unserem Traumlebensraum und erzählen von unserem Zuhause. Im Anschluss geht es dann an die hard facts. Alle Fragen die sich dir zur Tilla oder zum Experiment stellen, kannst du jetzt loswerden und wir werden nach besten Wissen und Gewissen Antworten finden.

Da unsere Tilla ja keine grosse, sondern eben eine tiny Villa ist, sind die Besucher auf 10 Personen beschränkt. Daher bitten wir darum, dass du dich über das Anmeldeformular anmeldest

Dein Beitrag zum Projekt

Die Medienarbeit, die Forschungsarbeit, die Beiträge auf der Webseite und die Podcasts sowie die Besuchstage haben wir bisher kostenfrei als Öffentlichkeitsarbeit getragen. Dieses Engagement stösst auf sehr grosses Interesse und wir freuen uns so viele Menschen auf ihrem Weg begleiten zu können. Wir sind damit jedoch auch an unsere Kapazitätsgrenzen gestossen und benötigen daher auch von Dir einen Beitrag um diese Pionierarbeit aufrecht zu erhalten . Für die Teilnahme am Besuchstag wünschen wir uns daher einen Beitrag von Dir im Bereich von 30 CHF – 60CHF nach Selbsteinschätzung. (Für Vereinsmitglieder ist die Teilnahme kostenfrei). Dieser Beitrag soll niemanden ausschliessen, daher nimm Kontakt mit uns auf sollte Dich dieser Beitrag an finanzielle Engpässe bringen.

Categories: Event

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *